ARAT

Validierter Funktionstest zur Erfassung der motorischen Arm-, Hand- und Fingeraktivitäten. Das Testverfahren dient der Überprüfung der Funktion der oberen Extremitäten und kann schnell und einfach durchgeführt werden. Es besteht aus 4 Subtests, mit insgesamt 19 Testaufgaben zur Überprüfung der feinmotorischen Hand- und Fingerfunktionen, sowie der Armfunktionen.

Vorteile für Patienten

  • Therapie wird messbar 
  • Vorher / nachher Vergleich 
  • Der Test basiert auf ADL Übungen 
  • Einfaches, verstehbares Feedback zum Fortschritt

Vorteile für Therapeuten

  • Der Test dient der Evaluation von Maßnahmen zur Verbesserung der Funktion der oberen Extremitäten bei neurologischen Schädigungen und Erkrankungen  
  • Wissenschaftlich bewiesene Effektivität 
  • Schnelle Evaluation, der Test dauert zirka 10-15 Minuten 
  • Tragbar und robust 
  • 19 verschiedene Testvarianten ermöglichen die Integration in jede Therapieroutine 
  • Einfaches Reinigen

Möchten Sie den ARAT in Ihre Therapie integrieren?

Fordern Sie ein Angebot an!

Verwandte Produkte